Die I-Dötzchen kommen in die Schule

Auch wenn durch Corona einiges anders ist als sonst, eins bleibt doch immer gleich: Die zukünftigen Erstklässler:innen freuen sich unbändig auf ihren ersten Schultag. Endlich groß, endlich in die Schule gehen.

Aber auch die Eltern sehen dem ersten Schultag ihres Kindes meist aufgeregt entgegen. Wird es eine nette Lehrerin, einen netten Lehrer bekommen? Wird ihr Kind Anschluss in der Klasse finden? Wie gut, dass zu Beginn der Schulzeit immer eine Einschulungsfeier steht, um Kinder und Eltern willkommen zu heißen.

Weiterlesen

Sankt Martin einmal anders

In diesem Herbst ist vieles anders als sonst. So müssen zum Beispiel auch die beliebten Martinszüge ausfallen – zu groß ist das Risiko, sich zu infizieren.
Die Kinder der GGS Henri-Dunant machen das Beste daraus.

In den ersten Novemberwochen wurde in den Klassen zum Thema Sankt Martin gebastelt und gemalt. Es entstanden ganz unterschiedliche aber immer sehr phantasievolle Werke. Begonnen mit einem Wandfries, der einen farbenfrohen Laternenzug zeigt, über fröhliche Tischlaternen bis hin zu klassischen Lampions.

Weiterlesen

Aktion „Weihnachtspäckchen Konvoi“ 2020

13.11.2020
Heute wurden die gespendeten Päckchen für die Aktion "Weihnachtspäckchen Konvoi" abgeholt!
Der Transporter platzte aus allen Nähten, als die Päckchen der Henri Dunant Schule und der Marienschule verstaut waren!
Da werden sich viele Kinder an Weihnachten freuen können - vielen Dank an alle Kinder und Ihre Familien, die sich in diesem Jahr beteiligt haben!
(Hintergrundinformation: Für die Aktion „Weihnachtspäckchen Konvoi“ packen Kinder und Familien hierzulande liebevolle Päckchen für sozial benachteiligte Kinder in verschiedenen Gegenden Osteuropas.)