Vorlesetag an der GGS Henri-Dunant

Wie schon in den Jahren zuvor fand auch in diesem Jahr an unserer Schule der beliebte Vorlesetag statt. Voller Vorfreude gingen die Kinder am Morgen des 15.11. ausgerüstet mit ihrem Lieblingsbuch, einem Kissen oder einem Kuscheltier in die Schule. Heute stand nicht Mathe oder Deutsch auf dem Stundenplan, sondern Vorlesen. Von der Stiftung Lesen ins Leben gerufen soll mit der bundesweiten Aktion „Vorlesetag“ ein Zeichen gesetzt werden für das Vorlesen – auch und gerade in den Zeiten von Smartphone und Co. Vorlesen fördert die sprachliche und emotionale Entwicklung und regt die Phantasie an. Nicht zu vergessen, geteilte Lektüre macht Kindern und Erwachsenen einfach Spaß. In diesem Sinne waren Lehrkräfte, Eltern und andere ehrenamtliche Helfer mit großem Engagement dabei. Erstmalig betätigten sich dieses Mal auch Kinder aus den vierten Klassen als Vorleserinnen und Vorleser. Stolz präsentierten sie ihre Lesekünste und lasen jüngeren Kindern, die aus den umliegenden Kitas zu Besuch gekommen waren, vor.

Die Leseräume in der Schule aber auch in der angrenzenden Stephanus Kirche, der evangelischen Kita und dem Gemeindezentrum waren einladend dekoriert, um eine entspannte und anregende Leseatmosphäre zu schaffen. Gebannt lauschten die Kinder - eingekuschelt in ihr Kissen, als Geheimnisvolles, Abenteuerliches und natürlich auch Lustiges schwungvoll vorgetragen wurde. Jeweils 20 Minuten dauerte eine Vorlesezeit, dann wurde getauscht mit den Kindern, die bis dahin noch nicht dran waren. In der Zwischenzeit lasen in den Klassen die Kinder, die nicht beim Vorlesen waren, allein oder zu mehreren in ihrem Lieblingsbuch oder nahmen die Klassenbücherei in Augenschein und tauchten ein in die spannende Welt des Lesens. „Das war sehr cool“, stellte Moritz zum Schluss fest. „Vor allem die Geschichten, die ich gehört habe, waren richtig spannend.“ Ich fand alles klasse! Den ganzen Tag, von Anfang bis Ende“, ergänzte Henri mit Nachdruck. „Es könnte ruhig öfter Lesetag sein“, meinte Lilith.

lesetag2     lesetag3 

lesetag4

 

Text von A.C.